Vorbeugende Zoll

Worum geht es?

Die Befürwortung der sozialen Sicherheit hat ihren Ursprung im Grundrecht auf sozialen Schutz. Nach der Rechtsordnung des Landes hat der Staat die Aufgabe, denjenigen, die sich aus Gründen der Arbeitsunfähigkeit, der unfreiwilligen Arbeitslosigkeit, des Alters und der Inhaftierung oder des Todes derjenigen, auf die sie wirtschaftlich angewiesen sind, in Schwierigkeiten befinden oder nicht, dies zu garantieren.

Das Recht auf Sozialschutz wird durch die Bereitstellung bestimmter Leistungen zur Abdeckung der genannten sozialen Risikosituationen erreicht. Aufgrund des großen Umfangs und der häufigen Zweifel verdienen einige dieser Vorteile des Allgemeinen Sozialversicherungssystems (INSS) eine kurze Zusammenfassung:

  • Pensionierung nach Alter: Gegenwärtig wird dem Versicherten eine Leistung gewährt, der, wenn er einen Beitrag von 180 Monaten zur Sozialversicherung geschlossen hat, das 65. Lebensjahr vollendet, wenn ein Mann 60 Jahre alt ist, und eine Frau.
  • Pensionierung für Beitragszeit: Gegenwärtig gewährte Leistung für den Versicherten, der einen Beitrag von 35 Jahren zur Sozialversicherung (bei Männern) und 30 Jahre (Beitragszeit) für eine Frau leistet.
  • Sonderpensionierung: Leistung, die dem Versicherten gewährt wird, der mit gesundheitsschädlichen Arbeitskräften konfrontiert ist. Zu den Vorteilen zählt, dass die Beitragszeit je nach ausgeübter Tätigkeit auf 25, 20 oder 15 Jahre sinkt und dass der Faktor der sozialen Sicherheit entfällt.
  • Ruhestand bei Invalidität: Leistung für den Versicherten, der aufgrund von Krankheit oder Arbeitsunfähigkeit keine Arbeit ausüben kann.
  • Krankengeld: Aktuell gezahlte Leistung für den Versicherten, der vorübergehend arbeitsunfähig wird.
  • Unfallentschädigung: Leistung, die dem Versicherten gewährt wird, der einen Unfall jeglicher Art erleidet, wenn er nach Konsolidierung der daraus resultierenden Verletzungen zu Folgeschäden führt, die eine Einschränkung der Kapazität für die gewohnheitsmäßige Tätigkeit nach sich ziehen. Es hat keinen ersetzenden Charakter des Einkommens, dh es wird kumulativ mit dem Gehalt bezogen.
  • Rente für den Tod: Gegenwärtig gewährte Leistung für Angehörige des Versicherten, die sterben, in Rente gehen oder nicht. Es ist eine kontinuierliche Dienstleistung, die das Einkommen, das der Versicherte im Leben erhalten hat, ersetzt.
  • Verwandte Suchvorgänge
    /strong> – oder Continuous Benefit Benefit: Leistung, die Personen gewährt wird, die in Risikosituationen und sozialer Verletzlichkeit leben, mindestens 65 Jahre alt sind oder eine Behinderung haben, die die vollständige und wirksame Teilhabe an der Gesellschaft behindert. Im Gegensatz zu Sozialleistungen ist die Gewährung der Leistung unabhängig von den Sozialversicherungsbeiträgen.

Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass das Sozialversicherungssystem seit seiner Gründung und selbst mit der derzeitigen Bestimmung der Verfassung von 1988 ständig Änderungen und Verbesserungen durch Auflagen von Gesetzen, Verordnungen und Vorschlägen durchmacht Änderungen der Verfassung.

In diesem Szenario ist es offensichtlich, dass die Kenntnis des Rechts auf Sozialschutz einen breiten Bereich seines normativen Systems erfordert. Dieses Wissen war eines der Ziele von Jobim Advogados Associados – Advocacia Previdenciária, da die Verantwortung für die Verteidigung des Grundrechts auf sozialen Schutz in der Verantwortung liegt.

Das Team bestand aus hochspezialisierten Fachleuten mit langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet. Das Team war so strukturiert, dass es alle Anforderungen der sozialen Sicherheit in allen Bereichen erfüllt, unabhängig davon, ob es sich um Sozialhilfe, das allgemeine System der sozialen Sicherheit und die eigenen Regime handelt der sozialen Sicherheit.

Fordern Sie ein Angebot an

PORTO ALEGRE- RS – Brasilien

Allee Ipiranga, n.º 40, Zimmer 1011 e 1012
Ed. Trend City Center – Torre Office
B. Praia de Belas – CP 90160-090
+55 (51) 3094.7007 / +55 (51) 3013.0392
+55 (51) 99605.4104

CAXIAS DO SUL- RS – Brasilien

Allee Itália, n.º 288, Zimmer 83 e 83A
Ed. Evolve Premium Offices
B. São Pelegrino – CP 95010-040
+55 (54) 3419.9752 / +55(54) 3419.9753
+55 (54) 99118.7027

SANTA MARIA – RS – Brasilien


Straße Serafim Valandro, nº 1.520

Ed. Gov. Walter Jobim
B. Centro – CP 97015-630
+55 (55) 3222.6022 / +55 (55) 3026.0922
+55 (55) 3028.0922 / +55 (55) 99971.1528

SÃO PAULO – SP – Brasilien


Straße Francisco Leitão, n.º 469, 9º andar

Ed. Executive Tower
B. Jardim América – CP 05414-020
+55 (11) 2615.3505

BRASÍLIA – DF – Brasilien

SHN, Blockieren
01, Block F, Zimmer 1.302

Ed. Vision
Asa Norte – CP 70701-000
+55 (61) 3548.8222

Begleiten:

    

Caxias do Sul

A partir deste momento estaremos atendendo através do WhatsApp que é o mesmo contato do nosso telefônico fixo: (54) 3419-9752.

Por gentileza, não realizar mais contato através do telefone (54) 9118-7027.

Atenciosamente,
Jobim Advogados Associados
Av. Italia, 288, sala 83a, Evolve Premium Offices 
(54)3419-9752
close-link
Utilizamos cookies para auxiliar na sua navegação, melhorar sua experiência como usuário(a), melhorar o conteúdo de nosso site, direcionar conteúdo de marketing, fazer análises e relatórios estatísticos sobre o uso do site, tudo para te proporcionar a melhor experiência possível. Para saber mais sobre os cookies, acesse nossa Política de Privacidade.
Entendi